Echokardiografie

Unter Echokardiografie versteht man die Untersuchung des Herzens mittels Ultraschall. Sie stellt heute den Schwerpunkt in der kinderkardiologischen Diagnostik dar. Mit der farbkodierten Dopplersonografie (kurz: Farbdoppler) wird der Blutfluss farblich dargestellt. Damit können Unregelmäßigkeiten des Blutstroms im Herzen und in den großen Gefäßen dargestellt werden: z. B. Lücken in der Vorhof- oder Kammerscheidewand des Herzens, undichte Stellen oder Einengungen an Herzklappen oder Gefäßen.